Theaterstück zum Grundgesetz

Teilbereich Verfassungsgeschichte

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ist die Basis für unser gesellschaftliches Zusammenleben. Auch wenn sie in unserem Alltag nicht ständig sichtbar ist, bildet unsere demokratische Verfassung den Rahmen, in dem ein friedliches Miteinander gewährleistet ist. Anlässlich seines 75. Jubiläums im Jahr 2024 möchte die GEDG mit der Entwicklung eines Theaterstücks einen Beitrag dazu leisten, dem Grundgesetz mehr Sichtbarkeit in der Breite der Gesellschaft zu verschaffen.

Das Theaterstück richtet sich an ein möglichst breites Publikum. Es soll für Jung und Alt gleichermaßen unterhaltsam wie informativ sein. Das Stück soll vor allen Dingen dazu dienen, demokratiegeschichtliches Wissen möglichst unterhaltsam und gleichzeitig fundiert an die Zuschauerschaft zu vermitteln.

Weitere Informationen zum Theaterstück und eine fortlaufend aktualisierte Übersicht über die Spielorte finden Sie in den folgenden Monaten auf dieser Website.